Bitte um Informationsbrief an Mitbürger über 80 Jahren bezüglich der Corona- Impfungen.

Veröffentlicht am 08.01.2021 in Pressemitteilungen

Sehr geehrte Frau Landrätin Dammann,

hiermit bitte ich Sie, die Mitbürger über 80 Jahre im Kreis, die nun als erste die Möglichkeit haben, sich impfen zu lassen, über die kommenden Impfungen mit einem persönlichen Anschreiben zu informieren.

Ich halte es für sehr wichtig, den Betroffenen in verständlicher Sprache den Prozess zu beschreiben, wie sie sich für eine Impfung anmelden können, wie sie diese erhalten und wie sie sich weiter informieren können. Auch über mögliche Unterstützungsangebote sollte, wenn möglich in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden und deren jeweiligen Hilfsangeboten, informiert werden. Ein schönes Beispiel ist die Stadt Schopfheim, in der das Seniorenbüro sogar Hilfe bei der Terminvereinbarung, einen Fahrdienst sowie Unterstützung beim Ausfüllen des Anamnese- und Einwilligungsbogen anbietet.

Der nun betroffene Personenkreis der Menschen über 80 Jahre ist mit dem derzeitigen Prozedere oft überfordert, vor allem aber verunsichert: nicht jeder hat eine Tageszeitung, der Zugang zum Internet fehlt häufig, zumindest aber sind viele zu ungeübt im Umgang mit digitalen Medien, um sich umfassend zu informieren oder sich gar selber für die Impfung anmelden zu können. Auch das anscheinend derzeit noch erforderliche stundenlange Ausharren in der Hotline dürfte für etliche eine schwer leistbare Herausforderung sein. Und nicht jeder hat Familie, die das übernehmen könnte.

Mir ist bewusst, dass dies nicht die originäre Aufgabe des Landrats- oder des Gesundheitsamts ist, trotzdem halte ich dies für sehr wichtig, da in dieser Bevölkerungsgruppe sehr viel Unsicherheit besteht.

Gerade zu Beginn der Impfungen ist eine gute Informationspolitik wichtig. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn diese Maßnahme umgesetzt werden könnten und wenn darüber hinaus auch das Beispiel Schopfheim Schule machen würde.

Vielen Dank und ein gutes neues Jahr 2021

Jonas Hoffmann
Kreisrat, Stellv. Fraktionsvorsitzender
Beisitzer im Landesvorstand der SPD Baden-Württemberg Stellv. Kreisvorstand SPD Lörrach

 

Homepage SPD KV Lörrach

Suchen

Counter

Besucher:519754
Heute:28
Online:1