Schienenanbindung des EuroAirports

Veröffentlicht am 23.01.2018 in Pressemitteilungen

Stickelberger fordert mehr Engagement der Landesregierung  

Ein französisch-schweizerisches Projekt plant die Schienenanbindung des EuroAirports (EAP). Ein direkter Anschluss des Badischen Bahnhofs Basel ist dabei allerdings bislang nicht vorgesehen. „Im Interesse der Reisenden aus der Hochrhein- und Oberrheinregion sollte sich das Land Baden-Württemberg in diese Planungen einbringen“, befindet der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger. Gemeinsam mit weiteren SPD-Landtagsabgeordneten aus der Region hat er sich nun mit einem Antrag an die Landesregierung gewandt.

Die Kantone Basel-Stadt, Baselland und Solothurn sowie die französische Region Grand Est haben Ende Dezember eine Absichtserklärung unterzeichnet, welche den Neubau bzw. die Verlängerung von S-Bahn-Strecken zum EAP vorsieht – ohne direkten Anschluss des Badischen Bahnhofs. „Während dies für Reisende aus dem Wiesental durch die S6 kein Problem darstellt, wären Reisende und am Flughafen Beschäftigte vom Hochrhein und Oberrhein, die nicht den ICE nutzen, weiterhin zum Umstieg gezwungen und müssen somit Zeitverlust, zusätzliche Wege und das Risiko von Verspätungen und nicht erreichten Anschlüssen auf sich nehmen “, so Stickelberger.

Stickelberger und seine Kollegen begrüßen das Projekt grundsätzlich. Gerade auch angesichts steigender deutscher Passagierzahlen stehen sie aber für eine Erweiterung des Projekts um eine direkte Anbindung des Badischen Bahnhof. „Hier ist die grün-schwarze Landesregierung gefordert, sich in das Projekt einzubringen, um Reisenden und Beschäftigten am Flughafen eine effiziente, kurze und zuverlässige Anreisealternative zu bieten“, betont Stickelberger.

In einem Antrag an die Landesregierung wollen die SPD-Abgeordneten daher wissen, wie die Landesregierung die bestehende Anbindung des EAP an das ÖPNV-Netzt im Dreiländereck sowie auch die französisch-schweizerische Absichtserklärung beurteilt. Aufgefordert wird die Landesregierung zudem, zu erklären, wie sie zu einer möglichen Anbindung an die Rheintal- und Oberrheinstrecke steht. Vor allem aber wollen Stickelberger und seine SPD-Kollegen wissen, was die Landesregierung ganz konkret unternehmen wird, um die Schienenanbindung des EAP an die Rheintal- und die Hochrheinbahn voranzutreiben.

 

 

Homepage SPD KV Lörrach

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

21.09.2018, 20:00 Uhr KV-Lörrach,

19.10.2018, 20:00 Uhr KV-Lörrach,

16.11.2018, 19:00 Uhr KV-Lörrach, OVV-Konferenz

Alle Termine

Suchen

Counter

Besucher:519754
Heute:39
Online:1